Spezielle Techniken

 

Erfahren Sie auf dieser Seite die vielseitigen und kunstvollen Techniken, welche wir ergänzend zu den herkömmlichen Malerarbeiten ausüben und pflegen.

 

Tapeten - ein Klassiker geht mit der Zeit

Egal ob Glasgewebe, Struktur-, Vlies-, Textil-, Vinyl-, Papier- oder Seidentapete - für Sie verarbeiten wir sämtliche Wandbekleidungen fachgerecht. Als Ihr kompetenter Farb- und Stilberater helfen wir Ihnen gerne, aus der Vielfalt an Mustertapeten - fein und edel oder grob und belastbar - die passende Auswahl zu finden.

img
img
img

 

 

Stuck- und Profilelemente

Unvergängliche Schönheit und Eleganz. In jeder Stilepoche wurden Stuckprofile entwickelt und verwendet. Die Grundlage des Stucks war der natürliche Gips. Stuck wurde in aufwändiger, handwerklicher Technik angefertigt und in Form gebracht. Heute werden meistens preiswerte Stuckdekorleisten und Elemente aus hochwertigen Kunststoffen produziert und verarbeitet.

Die Palette reicht von beliebten historischen Elementen bis zu den klassischen Ornamenten. Ergänzt wird sie durch das neue moderne Design. Fach- und sachgemäss montiert und nach Ihren Wünschen gestaltet - wir beraten Sie gerne.

img
img

 

 

Italienische dekorative Techniken
(Marmorier-, Wisch- und Wickeltechniken)

Klassisch antik oder jung und modern. Der Ursprung dieser Gestaltungstechniken liegt in der alt-italienischen Handwerkskunst. Frische Kalkuntergründe wurden damals wie heute mit vielfältigen Werkzeugen frei bearbeitet. Dabei entstanden einfache, natürliche Wisch- und Wickeltechniken bis hin zur hochwertigen, marmorähnlichen Flächengestaltung. Heute erleben diese Techniken, dank modernen umweltfreundlichen Materialien, einen hohen Beliebtheitsgrad.
Jede ausgeführte Arbeit ist nahtlos und einzigartig. Verlassen Sie sich auf unsere Kreativität.

img
img
img

 

 

Schabloniertechnik

Schablonieren ist eine Dekorarbeit des Malers. Mit Hilfe einer ausgeschnittenen Form (Schablone) werden sich wiederholende Formen und Motive, meistens dekorativer Art, auf plane und gewölbte Oberflächen ein- oder mehrfarbig aufgetragen. Das Motiv wird durch die geöffneten Formen mit dem Schablonierpinsel, Roller, Spritzpistole oder Schwamm in der jeweiligen Technik und Farbe, lasierend oder deckend auf den vorbereiteten Untergrund aufschabloniert. Welches Motiv wünschen Sie auf Ihren Wänden?

img
img
img

 

 

Vergolden, versilbern und bronzieren

Künstler aller Epochen entwickelten eigene Stile und Techniken, die uns heute eine Vielfalt an gestalterischen Möglichkeiten bieten. Der bedingte hohe Wert des Goldes brachte den Menschen bzw. Künstler zur Erfindung des Vergoldens. Heute werden Vergoldungen und Versilberungen etc. in einer dünnen Schicht auf Gegenstände aus preiswerterem, in statischer und konstruktiver Hinsicht auch oftmals besserem Material, wie Holz, Gestein, Metall usw. überzogen.

Die leichte Bearbeitungsmöglichkeit und die grosse Dehnbarkeit begünstigen diese Verwendungstechnik. Gerne stellen wir Ihnen die verschiedenen Möglichkeiten vor.

img
img

 

Cerutti AG